Gerade ist IKEA eher negativ in den Medien (Pferdefleisch in Köttbullar auch in Deutschland). Bei IKEA gibt es mal wieder zwei Aktionen. Erstmals gilt sie auch für den Onlineshop. Für den Offline-Rabatt muss man die IKEA Aktionskarte (eine Art Kreditkarte) besitzen. Damit man den größtmöglichen Rabatt bekommt, sollte der Einkauf auf 2 Bestellungen aufgeteilt werden.

 

Aktion 1: Für den Onlineshop

  • Vom 1. bis 31. März: Bei jeder Bestellung im IKEA-Onlineshop gibt es ab einem Warenwert 500 Euro eine Aktionskarte im Wert von 50 Euro. Sie kann bei IKEA vor Ort eingelöst werden.

Zugeschickt wird die Aktionskarte per Post. Sie kann dann zwischen 15.5. und 31.07.2013 eingelöst werden. Barauszahlung oder die Einlösung im IKEA-Onlineshop ist leider nicht möglich. Dennoch ein guter Deal, der dir im besten Fall 10 % Rabatt bringt.

Aktion 2: Offline mit IKEA FAMILY Bezahlkarte

  • Vom 25. Februar bis 23. März: Für einen Einkauf ab 150 Euro, der mit der IKEA FAMILY Bezahlkarte bezahlt wird, gibt es eine IKEA Aktionskarte mit 10 % des Warenwertes.
  • Mehr Informationen zur IKEA-Aktion

Die zweite Aktion gilt nur Offline und nicht für finanzierte Produkte. Die IKEA AKtionskarte stellt euch der Möbel-Shop am 06.05. zu. Der Einlösezeitraum ist recht knapp bessen: 06.05 bis 01.06.2013. Kurz noch etwas zur IKEA Bezahlkarte: Sie ist kostenlos und eine Bezahlung ist damit neben bei IKEA selbst auch bei Real, Saturn, GALERIA Kaufhof, JET, H&M, Deichmann und Media Markt möglich.

Bei der 2. Aktion könnt ihr auf jeden Fall 10% als IKEA-Gutschein erhalten. Bei der ersten Aktion reduziert sich verständlicherweise der Rabatt mit zunehmendem Bestellwert. So nun viel Spaß beim Shoppen im Möbel-Shop.